Glendalough

Priorat zum Hl. Erloeser / St. Saviour's Priory

(2017-07-13)

Das Priorat zum Hl. Erlöser ist das letzte Bauwerk, das zur Blütezeit von Glendalough errichtet wurde (in der Mitte des 12. Jahrhunderts) und auch das größte. Es liegt nur 10 - 15 Gehminuten abseits des Besucherzentrums, aber viele Touristen dürften sich nicht hierher verirren.

Besonders bemerkenswert ist der Torbogen zwischen Kirchenschiff und Altarraum, der aus drei Bögen besteht. Sie weisen gut erhaltene Verziehrungen auf: Von einfachen Linien, über verschlungene Muster, bis zu Tieren und Gesichter, die nicht ganz menschlich aussehen. Bei den Renovierungsarbeiten im 19. Jahrhundert wurden die originalen Steine des Torbogens gefunden, mit denen er rekonstruiert wurde.

St. Saviour's Priory was the last building erected in the prime of Glendalough (in the middle of the 12th century) and is also the largest one. Although it is within walking distance to the visitors centre (10 to 15 minutes), it seems that only a few tourists find their way to it.

Especially remarkable is the archway between the nave and the chancel, which consists of three arches. It is decorated with well preserved carvings: From simple lines, over knotted patterns to animals and faces that do not quite look human. During the renovation works in the 19th century the original stones of the archway were found and used to reconstruct it.

Wohin als nächstes? / Where to next?
Glendalough Rehstein / Deer Stone