Gougane Barra

(2000-07-08)

Der See Gougane Barra (Guagán Barra - die Felsspalte von Barra) ist die Quelle des Flusses Lee. Auf einer kleinen Insel im See gründete der Hl. Finbarr im 6. Jahrhundert eine Einsiedelei. Der See und der gleichnamige Berg sind von einem Nationalpark umgeben (142 Hektar), dessen schöne Waldlandschaft viele Kilometer Wanderrouten anbietet. Bei unseren Reisen fahren wir (bisher) zwei Mal über den Pass, und beide Male regnet es. Dass der Regen aber auch schöne Seiten hat, könnt ihr auf der Indexseite sehen.

The lake Gougane Barra (Guagán Barra - the crevice of Barra) is the source of the Lee River. On an isle in the lake St. Finbarr founded a hermitage in the 6th century. The lake and the mountain of the same name are surrounded by a national park (142 hectares) that offers many kilometres of hiking routes within the beautiful woodland. On our tours we cross (until now) the pass twice, and twice it is raining. But that the rain also has a beautiful side, you can see on the index page.

Weiterführende Informationen auf / Further information at
en.wikipedia.org/wiki/Gougane_Barra www.cork-guide.ie/gouganebarra/gouganebarra.html www.gouganebarra.com/

Wohin als nächstes? / Where to next?
Bantry Glengarriff River Lee