Rathmacnee Burg / Rathmacnee Castle

(2019-10-04)

Die normannische Familie Rossiter kam im späten 12. Jahrhundert nach Irland und ließ sich in Rathmacknee (Ráth Mhic Naoi) nieder, von wo aus sie das Land regierten und Burgen in den umgebenenden Gemeinden bauten. Die Burg von Rathmacknee wurde im späten 15. Jahrhundert errichtet. Beim Aufstand gegen Oliver Cromwell, verlor die Familie Rossiter Kampf und Besitz.

Die Burg wurde im 19. Jahrhundert vom damaligen Besitzer, Hamilton Morgan, restauriert und ist heute einer der am vollständigsten erhaltenen Wohntürme in Irland. Sie ist auch heute noch in Privatbesitz.

The Norman family Rossiter came to Ireland in the late 12th century and settled down in Rathmacknee (Ráth Mhic Naoi), ruling the land and building castles in the surrounding townlands. The castle of Rathmacknee was constructed in the late 15th century. During the rebellion against Oliver Cromwell, the Rossiter family lost the fight and their possessions.

The castle was restored in the 19th century by the then owner, Hamilton Morgan, and is one of the most complete tower houses of Ireland. It is still in private ownership.

Rathmacnee Burg im Detail / Expand on Rathmacnee Castle
Zugeordnete Themen / Assigned Topics: