Tintern Abbey

Colclough Ummauerter Garten / Colclough Walled Garden

(2019-10-08)

Dieser Ummauerte Garten wurde von der Colclough Familie zu Beginn des 19. Jahrhunderts auf einer Fläche von mehr als 10.000 m2 angelegt, um die Familie mit Früchten und Gemüse zu versorgen. In den 2010ern wurde er von freiwilligen Helfern wieder so restauriert, wie er vor 200 Jahren aussah. Der Garten wird von einer Mauer in einen Ziergarten und einen Küchengarten unterteilt. Ein kleiner Bach, von fünf Brücken überquert, fließt der Länge nach durch den Garten.

Im Glashaus wachsen so wie in früheren Zeiten wieder Weintrauben und Zitrusfrüchte.

This walled garden with its size of over 10,000 m2 was created by the family Colclough at the beginning of the 19th century to supply the family with fruits and vegetables. In the 2010s it was restored by volunteers to the form it had 200 years ago. The garden is split into an ornamental garden and a vegetable garden by a wall. A small stream crossed by five bridges flows through the length of the garden.

In the glasshouse grapes and citrus fruits are grown like it was done in former times.

Colclough Ummauerter Garten im Detail / Expand on Colclough Walled Garden
Übersicht über Tintern Abbey / Overview of Tintern Abbey
Zugeordnete Themen / Assigned Topics:
 

Um die Landkarten benutzen zu können, wird ein Browser benötigt, der das Canvas Tag unterstützt.
To use the maps a browser supporting the Canvas tag is required.

Wiki Commons)