Anhoehe von Tara / Hill of Tara

Bollwerk der Synoden / Rath of the Synods

(2015-06-01)

Hier standen einst mehrere runde Holzgebäude, die möglicherweise für Feste verwendet wurden. Aber dem Zahn der Zeit, dem Bau des Friedhofs über einen Teil der Anlage und unsachgemäßen Ausgrabungsarbeiten im frühen 20. Jahrhundert hatte das Bollwerk der Synoden wenig entgegen zu setzen. Eine offizielle Grabung knapp 50 Jahre später brachte unter anderem römische Artefakte ans Tageslicht. Die besten je hier gefunden Artefakte (im Jahre 1810) sind aber zwei goldene, kunstvoll gefertigte Halsreifen aus reinem Gold.

Den Namen bekam das Bollwerk aufgrund von drei Synoden (die letzte 697 n. Chr.) die hier stattgefunden haben.

Here there once stood several wooden buildings that probably were used for celebrations. But against the tooth of time, the construction of the cemetery over a part of the complex and improper diggings in the early 20th century the fortress had little defences. An official digging almost 50 years later brought, among other things, Roman artefacts to the surface. The best artefacts ever found here (in 1810) however are two golden, skilfully manufactured necklaces made of pure gold.

The fortress got its name because of three synods (the last one 697 A. D.) that were held here.

Wohin als nächstes? / Where to next?
Anhöhe von Tara / Hill of Tara Hügel der Geiseln / Mound of the Hostages Banketthalle / Banquet Hall