Anhoehe von Tara / Hill of Tara

Huegel der Geiseln / Mound of the Hostages

(2015-06-01)

Der Hügel der Geiseln (Dumha na nGiall) ist ein neusteinzeitliches Ganggrab (ca. 3000 bis 2500 v. Chr - je nach Quelle) und die älteste Struktur in Tara. Der Name geht auf den Brauch zurück, dass die Könige von Tara Mitglieder von adeligen Familien als Geiseln nahmen, um sich die Loyalität der Familien zu sichern.

Das Innere des Grabhügels ist mit gravierten Steine verziert.

The Hill of the Hostages (Dumha na nGiall) is a Neolithic portal tomb (around 3000 to 2500 B. C - depending on the source) and the oldest structure in Tara. The name goes back to the custom that the kings of Tara took members of noble families as hostages to ensure the loyalty of these families.

The inside of the cairn is decorated with engraved stones.

Weiterführende Informationen auf / Further information at
www.shadowsandstone.com/Ancient-Ireland/Passage-Tombs/Mound-of-the-Hostages-Tara-Co/1206516_CsLP7L/1

Wohin als nächstes? / Where to next?
Anhöhe von Tara / Hill of Tara Stein des Schicksals / Stone of Destiny Bollwerk der Synoden / Rath of the Synods