Celbridge

 

In vorchristlicher Zeit war im heutigen Celbridge (Cill Droichid, die Kirche bei der Brücke) eine Furt über die Liffey. Im 5. Jahrhundert baute der Hl. Mochua eine Kirche in der Nähe der Furt.

Die Stadt Celbridge entwickelte sich um die Mühle, die Abtei und die Burg, die der Normanne Thomas de Hereford im frühen 13. Jahrhundert errichten ließ. Im 18. Jahrhundert erwarb William Connolly die Stadt, ließ sie modernisieren und prägte damit das heutige Stadtbild.

In pre-Christian time there was a ford across the Liffey in todays Celbridge (Cill Droichid, the church at the bridge). In the 5th century St. Mochua built a church close to the ford.

The town of Celbridge developed around the mill, the abbey and the castle built by the Norman Thomas de Hereford in the early 13th century. In the 18th century William Connolly acquired the town, had it modernised and gave it its present townscape.

Zugeordnete Themen / Assigned Topics:
 

Um die Landkarten benutzen zu können, wird ein Browser benötigt, der das Canvas Tag unterstützt.
To use the maps a browser supporting the Canvas tag is required.

Wiki Commons)