Maynooth

Kirche zur Hl. Maria (anglikanisch) / St. Mary's Church (CoI)

(2019-10-01)

Die Kirche der Hl. Maria wurde als private Kapelle für die Burg der FitzGeralds erbaut. 1248 wurde sie der St. Patrick Kathedrale in Dublin unterstellt. Im 16. Jahrhundert wurde sie zu einer anglikanischen Kirche umgeweiht, teilte aber das Schicksal der Burg. Gegen Ende des 18. Jahrhundert wurde die Kirche von James, 1. Herzog von Leinster, renoviert und der Allgemeinheit zugänglich gemacht. Ihre Mauern bewahren immer noch einen Teil der alten Burg.

St. Mary's Church was built as the private chapel for the castle of the FitzGeralds. In 1248 it was made a prebend of St. Patrick's Cathedral in Dublin. In the 16th century it was consecrated as an Anglican church, but shared the fate of the castle. Against the end of the 18th century the church was renovated by James, 1st Duke of Leinster and opened to the public. Its walls still preserve a part of the old castle.

Zugeordnete Themen / Assigned Topics:
 
Übersicht über Maynooth / Overview of Maynooth