Maynooth

St. Patrick College / Maynooth Universitaet / St. Patrick's College / Maynooth University

(2019-10-01)

Bereits im beginnenden 16. Jahrhundert wurde in Maynooth das St. Mary College gegründet, aber zur Zeiten der Reformation wieder geschlossen. Am Ende des 18. Jahrhundert wurden die strengen Gesetze gegen die Katholiken abgeschafft, was es ermöglichte 1795 das St. Patrick's College zur Ausbildung katholischer Priester zu gründen. Das Grundstück wurde von William FitzGerald, 2. Herzog von Leinster, zur Verfügung gestellt, der ein Verfechter der katholischen Gleichberechtigung war. Für Bau und Unterhalt kam die britische Regierung auf.

Das College wurde in den folgenden Jahrzehnten erweitert, sowohl was die Gebäude angeht, als auch die Studienrichtungen. Ab den 1960ern waren auch Laien zum Studium zugelassen. 1997 wurden die sekulären Studienrichtungen in die neu gebaute Maynooth Universität ausgelagert, die theologischen Richtungen blieben in St. Patrick's. Beide Schulen teilen sich den Campus um den St. Josefs Platz.

Already at the beginning of the 16th century St. Mary's College was founded in Maynooth, but was closed again during the reformation. At the end of the 18th century the strict laws against Catholics were abolished, which made it possible to found St. Patrick's College in 1795 for educating Catholic priests. The land was gifted by William FitzGerald, 2nd Duke of Leinster, who was an advocate for Catholic emanicpation. The British government payed for building and maintaining the school.

The college was extended during the following centuries, in both buildings and disciplines. Since the 1960ies also laypersons were allowed to study. In 1997 the secular disciplines moved to the newly built Maynooth University, the theological branches stayed at St. Patrick's. Both schools share the campus around St. Joseph's Place.

 
Übersicht über Maynooth / Overview of Maynooth