Gorumna Island

(2012-08-15)

Im Süden der Connemara, wo die Galway Bucht beginnt, liegen drei Inseln, von denen Gorumna die größte ist (die anderen beiden sind Lettermore und Lettermullen). Die Inseln sind aber nahe beieinandern, sodass sie mit Brücken miteinander und mit dem Festland verbunden sind. Die Mönche, die hier im Mittelalter die ersten Siedlungen errichteten, mussten vermutlich noch mit Booten übersetzen.

In the south of the Connemara, where the Galway bay begins, there are three isles, of which Gorumna is the largest one (the other two are Lettermore and Lettermullen). The isles are close to each other and are connected by bridges with each other and with the mainland. The monks, who erected the first settlements here in the Middle Ages, most likely still had to use boats to set over.

In der Nähe / In the vicinity
Louch Hibber Garmna

Weiterführende Informationen auf / Further information at
www.earlychristianireland.net/Counties/galway/gorumna_island/

Wohin als nächstes? / Where to next?
Aran Inseln / Aran Islands Camas Galway Stadt / Galway City