Connemara National Park

Twelve Pins

(1997-08-11)

Ein Teil des Nationalparks erstreckt sich auch über die Bergkette der Twelve Pins (Na Benna Beola). Die Gipfel von Benbaun (mit 730 Metern der höchste der Bens), Bencullagh, Benbrack und Muckanaght liegen im oder an der Grenze des Parks.

A part of the National Park extends over to the mountain range of the Twelve Pins (Na Benna Beola). The peak of the Benbaun (with its 730 metres the highest of the Bens), Bencullagh, Benbrack and Muckanaght lie in the park or at its border.

Weiterführende Informationen auf / Further information at
connemara.galway-ireland.ie/twelve-bens.htm en.wikipedia.org/wiki/Twelve_Bens

Wohin als nächstes? / Where to next?
Connemara National Park Diamond Hill