Enniskillen

Erne Bruecke / Erne Bridge

(2017-07-20)

Enniskillen liegt am oberen Ende des Lower Lough Erne. Bis hierher bildet der Erne in seinem Oberlauf immer wieder Seen und Seitenarme, die kleinere oder größere Inseln umschließen. In Enniskillen gibt es daher einige Brücken, über welche die Inseln im Stadtgebiet untereinander und mit dem Festland verbunden sind.

Die Erne Brücke wurde 1885 gebaut und wird heute durch eine parallel dazu verlaufende moderne Brücke entlastet. Die ist flussabwärts die letzte Brücke vor Beleek, am anderen Ende des Lower Lough Erne. Flussaufwärts gibt es bis Belturbet nur zwei Möglichkeiten den Erne zu überqueren: ca. 10 Kilometer entfernt die Carry Bridge und nocheinmal ca. 10 Kilometer weiter die Lady Brooks und Lady Craigavon Bridges an einer Schmalstelle des Upper Lough Erne (B127).

Enniskillen is located on the upper end of the Lower Lough Erne. Until here the Erne builds in its upper reaches many lakes and branches that enclose smaller and larger islands. Therefore in Enniskille there are several bridges connecting the island within the city area among each other and with the main land.

The Erne Bridge was built in 1885 and today is disburdend by a modern bridge running parallel to it. Downstream, this is the last bridge before Bellek at the other end of the Lower Lough Erne. Upstream, there are only two possibilities to cross the Enre until Belturbet: about 10 kilometres away the Carry Bridge and another 10 kilometers further the Lady Brooks and Lady Craigavon Bridges on a bottleneck of the Upper Lough Erne (B127).

Übersicht über Enniskillen / Overview of Enniskillen

Erne Brücke / Erne Bridge

Zugeordnete Themen / Assigned Topics:
 

Um die Landkarten benutzen zu können, wird ein Browser benötigt, der das Canvas Tag unterstützt.
To use the maps a browser supporting the Canvas tag is required.

Wiki Commons)