Dooey Strand

(2017-07-21)

Am Ostrande der Gweebarraa (Béal an Bheara) Bucht, zwischen Trawenagh Buch und dem Meeresart, in den der Fluß Gweebarra mündert, liegt eine Halbinsel auf der mehrere megalithische Gräber auf der Karte eingezeichnet sind. Wir finden kein einziges davon. Daher beschließen wir auf dem 3 Kilometer langen Dooey Strand spazieren zu gehen. Wir haben den Strand fast für uns alleine, nur ein paar Surfer trotzen mutig der Brandung. Der stetige Wind zerreibt den Sand, bis er so fein wie Puder ist, und treibt ihn in Wellen landeinwärts, wo er ihn in einer langen Düne angehäuft.

At the east end of Gweebarraa (Béal an Bheara) Bay, between Trawenagh Bay and the estuary, into which Gweebarra River ends, there is a peninsula on which several Megalithic tombs are marked on the map. We do not find a single one of them. So we decide to take a walk along the 3 kilometres long Dooey Stand. We have the beach almost for ourselves, only a few surfers bravely defy the breakers. The steady wind grinds the sand until it becomes like powder and blows it in waves landward, where it is heaped in a long dune.

Weiterführende Informationen auf / Further information at
www.irelandbeforeyoudie.com/top-11-beaches-in-ireland/ www.welovedonegal.com/donegal-beaches.html

Wohin als nächstes? / Where to next?
Gweebarra Fluss / Gweebarra River Maghery Bucht / Maghery Bay Pollglass Brücke / Pollglass Bridge