Donegal

Kirche der Vier Meister / Church of the Four Masters

(2017-07-18)

Die Kirche der Vier Meister ist die römisch-katholische Kirche der Stadt und wurde in den 1930ern erbaut. Benannt ist sie nach den vier Mönchen, die als Autoren des Annalen gelten. Geweiht ist sie dem Hl. Patrick. Der Glockenturm, der einem mittelalterlichen Rundturm nachgebildet wurde, macht die Kirche unverwechselbar.

The Church of the Four Masters is the Roman-Catholic church of the town and was built in the 1930s. It got its name from the four monks who are said to have written the Annals. It is consecrated to St. Patrick. The bell tower, built like a medieval round tower, gives the church a distinctive look.

Zugeordnete Themen / Assigned Topics:
Lage / Location
 
Übersicht über Donegal / Overview of Donegal