Glencolumbkille

Folklore Museum (1) / Folk Museum (1)

(1997-08-16)

Eine der Hauptattraktionen ist das 1967 gegründete Folklore-Museum. Sein Zentrum ist in der Form eines Dorfes errichtet, jedes Haus eine exakte Nachbildung der Wohnungen der hiesigen Bevölkerung in drei aufeinanderfolgenden Jahrhunderten und ist mit den Möbeln, Kunst- und Gebrauchsgegenstände der jeweiligen Zeit ausgestattet.

One of the main attractions is the folk museum, founded in 1967. Its centre is built in the form of a village, each house being the exact replica of the dwellings used by local people in each of three successive centuries and is equipped with the furniture, artefacts and utensils of its particular period.

Weiterführende Informationen auf / Further information at
www.glenfolkvillage.com/

Wohin als nächstes? / Where to next?
Glencolumbkille Folklore Museum (2) / Folk Museum (2)