Dublin Stadt / Dublin City

Farmleigh Haus und Park / Farmleigh House and Park

 

Um die Landkarten benutzen zu können, wird ein Browser benötigt, der das Canvas Tag unterstützt.
To use the maps a browser supporting the Canvas tag is required.

OpenStreetMaps contributors)

Das Anwesen von Farmleigh erstreckt sich auf über 320.000 m². Es wurde 1873 von Edward Cecil Guinness anläßlich seiner Hochzeit mit seiner Cousine Adelaide erworben. Guinness ließ das Hause ausbauen und ergänzte gemeinsam mit seiner Frau den Garten um viele gestalterische Elemente.

Kurz nachdem das Anwesen 1999 vom Irischen Staat erworben und renoviert worden war, wurde der Park der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Haus kann nur mit geführten Touren besichtigt werden.

The estate of Famleigh extends to over 320,000 m². It was acquired in 1873 by Edward Cecil Guinness on the occasion of the marriage with his cousine Adelaide. Guinness had the house reconstructed and - together with his wife - added many of the design elements of the garden.

Shortly after the Irish state had bought and renovated the estate in 1999, the park was opened to the public. The house can only be visited by guided tours.

Zugeordnete Themen / Assigned Topics:
 
Übersicht über Dublin Stadt / Overview of Dublin City

Um die Landkarten benutzen zu können, wird ein Browser benötigt, der das Canvas Tag unterstützt.
To use the maps a browser supporting the Canvas tag is required.

OpenStreetMaps contributors)