Dublin Stadt / Dublin City

St. Stephen's Green

(2015-05-26)

In der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts wurde ein Stück Marschland an dieser Stelle in einen Park umgewandelt, der auch noch im 18. Jahrhundert bei der "besseren Gesellschaft" als Promenade sehr beliebt war. Der Zustand des Parks verschlechterte sich bis zum 19. Jahrhundert. Die Pflege wurde an Privatpersonen übertragen, die den Park für die Öffentlichkeit sperrten. Gegen Endes des 19. Jahrhundert jedoch erwarb Sir Arthur Guinness den Park, ließ ihn nach neu gestalten und öffnete ihn wieder für alle.

Seine Nähe zum Stadtzentrum und zu Trinity College machen St. Stephen's Green bei Jung und Alt, Einheimischen und Besuchern gleich populär.

In the second half of the 17th century a piece of marsh land at this spot was turned into a park, which was still a favourite of the "high society" for promenading during the 18th century. Its state deteriorated until the 19th century. Caretaking was handed over to private persons who closed the park to the public. However, near the end of the 19th century Sir Arthur Guinness acquired the park, had it reconstructed and opened it again for everyone.

Its nearness to the city centre and to Trinity College makes St. Stephen's Green a popular place to be equally for young and old, and for locals and visitors.

Weiterführende Informationen auf / Further information at
en.wikipedia.org/wiki/St_Stephen's_Green ststephensgreenpark.ie/ www.heritageireland.ie/en/dublin/ststephensgreen/

Wohin als nächstes? / Where to next?
Dublin Stadt / Dublin City Marsh's Library Dillon Garden Grafton Street Theobald Wolfe Tone